I&O - Kindergeld und Nebenjob: Ab 2012 mehr Möglichkeiten

November 2nd, 2011 by Dominic

Mit dem Jahreswechsel fällt die für das Kindergeld relevante Einkünfte- und Bezügegrenze von 8.004 EUR/Jahr im Rahmen eines Erststudiums weg: Eltern von 18-25jährigen Studierenden ohne berufsqualifizierenden Abschluss wird durch das Steuervereinfachungsgesetz 2011 die Einkommensüberprüfung für Kindergeld und Kinderfreibeträge ab dem nächsten Kalenderjahr erspart.

Trotzdem zu beachten:
Wer als Studierender mit Nebenjob nicht aus der Familienversicherung herausfallen oder seine Ausbildungsförderung schmälern möchte, sollte weiterhin seine individuellen Grenzen für Einkünfte und Bezüge prüfen!

Veröffentlichung mit Dank an die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft für den Hinweis auf die anstehenden Änderungen.

Hinterlasse eine Antwort