I&O - Uniwahlen

Wahlen gibt es viele – für fast jede gibt es andere Modi und Regeln. Wir wollen darüber aufklären, wie Uniwahlen funktionieren und was überhaupt gewählt wird.

SENAT, ASTA & FAKULTÄTSRAT – ZUSAMMENSETZUNG:
Dem Senat gehören kraft Amtes das fünfköpfige Rektorat (der Rektor, die drei Prorektoren, der Kanzler), die Dekane der vierzehn Fakultäten und die Gleichstellungsbeauftragte an. Dazu kommen gewählte Mitglieder. [Mehr...]

WAHLMODUS:
Die studentischen Mitglieder werden für Senat & AStA werden innerhalb der gleichen Wahl ermittelt. Es handelt sich dabei um eine Personenwahl. Die Stimmen für die Kandidaten jeder Gruppe weren aufaddiert. [Mehr...]

AUFGABEN:
Der Senat ist das höchste Gremium an der Universität. Er entscheidet über alle wichtigen Belange an der Universität. Dies sind z.B. Verteilung von Studiengebühren, Professuren und anderes. [Mehr...]